LWL Kabel

MPO/MTP

Drucken
Lösungen für Rechenzentren und SANs
Beschreibung

MTP-MPO-Kabel

Der MPO-Steckverbinder (engl. multipath push-on, auch Multiple-Fibre Push-On) ist ähnlich dem MTRJ ein Mehrfaserstecker für Multimode- und Monomodefasern, der von NTT in den 1980er Jahren entwickelt und in den 1990er von dem Joint Venture US-Conec (von NTT, Corning und Fujikura) zum MTP-Stecker weiterentwickelt wurde.
Er besitzt eine MT-Ferrule (engl. mechanical transfer) mit typischerweise 2, 4, 8, 12 oder 16 Fasern in einer Reihe (Versionen der mit bis zu 5 Reihen, und somit 80 Fasern sind verfügbar), womit die Packungsdichte stark erhöht werden kann. Der Faserabstand in einer Reihe und zwischen den Reihen liegt bei 250 µm. Definiert ist der MPO-Stecker im Standard IEC61754-7 und TIA/EIA 604-5. Er ist in der Norm ISO 11801 sowie EN 50173-5 neben dem LC-Stecker für Anwendungen im Bereich Rechenzentrum standardisiert und unterstützt paralleloptische Übertragungen. Typische Dämpfungswerte des MPO-Steckers liegen im Bereich um die 0,3 dB.

Verfügbar ist der MPO-Stecker sowohl als PC- als auch als APC-Variante mit Schrägschliff. Paralleloptische Übertragungen wie Infiniband mit Übertragungsraten von bis zu 120 Gbit/s und die kommenden Varianten 40-Gbit/s- und 100-Gbit/s-Ethernet werden im Bereich der Multimodeanwendung nicht über Einzelfasern übertragen, sondern mittels Mehraderkabeln mit MPO-Steckern.

Einfache und schnelle "Plug and Go" Installation:

Wir bieten Ihnen Produkte für die schnelle und einfache Installation von High Performance Rechenzentrums- und SAN- (Storage Area Network) Applikationen an. Die Kombination von vorkonfektionierten Trunk Kabel Assemblies und Kassetten ermöglichen eine einfache "Plug and Go" Installation: Montage der Kassetten, Einziehen oder Verlegen der Kabel und einfaches Anschließen der Kabel an den Kassetten. Netzwerke können so innerhalb weniger Tage in Betrieb genommen werden.

Ein minimales Training ist für die Montage und Verlegung ausreichend. Es sind keine Werkzeuge oder Verbrauchsmaterialien erforderlich und Arbeitszeiten für die Installation sind minimiert. Alle Produkte sind unter optimalen Produktionsbedingungen vorkonfektioniert und getestet. Die für die Anwendungen erforderliche High Perfomance ist somit garantiert.

Wir haben selbstverständlich neben den MPO / MTP Kabel darüber hinaus auch Standard Kabel für die herkömmliche Verkabelung für Sie im Programm.

Spezifikationen:

  • MPO / MTP Trunk Kabel werden direkt an 12- bzw. 24-Faser Kassetten angeschlossen
  • Hohe Packungsdichte durch den MPO / MTP (12-Faser) Steckverbinder
  • Kassetten teilen sich in 12 LWL Standard Steckverbinder
    LC, SC und MT-RJ als 1:1 und Paar gekreuzte Variante auf

Jetzt für Sie verfügbar:

  • vorkonfigurierte Verteilerboxen für Rack- und Wandmontage
  • Kundenspezifische Trunk Kabel Assemblies in jeder Länge
    und Faserstärke (9/125µ - 50/125µ - 62,5/125µ)
  • alle Trunk Kabel besitzen standardmäßig eine Einzugshilfe
    und sind 100% geprüft

Weitere Lösungen und Zubehör auf Anfrage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 - (0)89 - 840 13 35
Telefax: +49 - (0)89 - 841 13 97

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen